Vom Wollen zum Tun
Psychosoziale Beratung Lebensberatung
Coaching
Fremdsprachentrainerin
Sprachtraining Englisch Italienisch
Ihr Nutzen

Fremdsprachen eröffnen Welten und Berufsfelder

Erweiterung der Kommunikations- und Handlungskompetenz

Erhöhung des eigenen Marktwertes durch fremdsprachliche Zusatzqualifikation

Überwindung der Berührungsangst mit fremden Kulturen

hemmungsfreies Sprechen in einer Fremdsprache

selbstbewussteres Auftreten durch die Arbeit in einer Gruppe

Sprache bringt persönliche Freiheit und Offenheit

Fremdsprachentraining


 

 

 

 

 

 

 

Meine größte Leidenschaft galt schon immer der Wissensvermittlung und dem Umgang mit Menschen, weshalb ich schon seit 2001 haupt-/nebenberuflich als engagierte Fremdsprachentrainerin für Englisch und Italienisch tätig bin, um Menschen für fremde Sprachen und Kulturen zu begeistern.

Ein Sprachtraining ist unweigerlich auch ein interkulturelles Training, da es unmöglich ist, eine Sprache ohne die dazugehörige Kultur zu erlernen. Besonders internationale Firmen und Konzerne legen großen Wert auf umfangreiche Sprachkenntnisse.
Spricht mich jemand in meiner Muttersprache an, so wird eine große Sympathie-Brücke geschlagen und man findet leichter Anschluss am sozialen und kulturellen Leben im Ausland.

In einer Zeit, in der die meiste Konversation elektronisch erfolgt, ist es legitim sich zu fragen, ob Fremdsprachen nicht einfach autodidaktisch über Internet oder Computerprogramme erlernbar sind. Online-Ressourcen bieten eine gute Unterstützung für Sprachtrainings an, vor allem was das Selbststudium zwischen den einzelnen Trainingseinheiten betrifft. So liefern auch Plattformen, wie YouTube, durchaus brauchbares Material in verschiedensten Sprachen, mit dem Hörverständnis und Fachvokabular geübt werden können. Moderne Methoden sind heute unumgänglich, dennoch ist der Lernerfolg im Präsenztraining eindeutig höher. Nur durch aktive Kommunikation bin ich wirklich in der Lage, ein Gefühl für die neue Sprache zu entwickeln, denn Sprache ist und bleibt Sprechen.

Allgemein gilt, dass eine einmalige 10-Wochen-Schulung meist nicht ausreicht, um nachhaltige Veränderungen im Sprachverhalten und Umgang mit der Fremdsprache zu erreichen. Man braucht, wie für so vieles im Leben, Zeit, Geduld und Ausdauer und natürlich auch Fleiß: Üben, lernen, üben ist angesagt, wenn man mehr erreichen will, als nur die nächste Reise zu buchen.

 

Mein Angebot

Fremdsprachentraining in ENGLISCH und ITALIENISCH

Ich biete die Trainings als Einzel-, Gruppen- oder Teamunterricht für Privatpersonen und Firmen an. Mein großes Ziel im Sprachkurs ist es, die Lust an der Sprache zu wecken.
Damit jeder Kurs auch wirklich maßgeschneidert stattfinden kann, wird im Vorfeld eine Bedarfsanalyse erstellt. Gleichzeitig findet, wenn notwendig, ein kurzer Einstufungstest statt, um eine möglichst homogene Gruppeneinteilung zu gewährleisten. Auch kurze Gespräche in der Fremdsprache können bei Bedarf über Skype, Telefon oder auch persönlich stattfinden.

Der Kursinhalt wird dann branchenspezifisch individualisiert, d.h. je nach den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen werden die Themen ausgewählt, wobei während des gesamten Kurses das Training immer wieder flexibel gestaltet werden kann.

In dringlichen Fällen stehe ich Ihnen für eine "Telephone Lesson" zur Verfügung, um beispielsweise Präsentationen durchzugehen oder auf ein unvorhergesehenes Meeting vorzubereiten.

Es dürfen und sollen auch Fehler gemacht werden, ohne dass sich dafür jemand blamieren muss.